Anmeldung

Werden Sie der Zukunftsnavigator Ihres Unternehmens: Methodisch fundiertes Cockpit für die Zukunftsgestaltung

Methodengestütztes Explorieren der Zukunft mit den renommierten Zukunftsforschenden Georges T. Roos und Senem Wicki

Sie als Executive in Ihrem Unternehmen brauchen Werkzeuge und Modelle, um Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu erhalten. Sie müssen Stürme, Krisen und Opportunitäten realistisch antizipieren und daraus einen Wettbewerbsvorteil generieren können. Die renommierten Zukunftsforschenden Georges T. Roos und Senem Wicki geben Ihnen erprobte Instrumente an die Hand, damit Sie sich auf verschiedene Zukunftsperspektiven einstellen und agile Strategien entwickeln können. Und begleiten Sie dabei, diese Zukunftskompetenz in Ihrem Alltag zu verankern: Integraler Bestandteil dieses Seminars ist eine exklusive Online-Session für Ihr Team.

Sie wollen

  • Antizipieren, wie sich das Geschäftsumfeld verändert
  • Potenzielle Frühsignale einordnen
  • Müssen Visionen entwickeln
  • Vor allem Ihr Team mit auf die Zukunftsreise nehmen

Sie brauchen

  • Klare Analysen, um sich einen Überblick zu verschaffen, was kommen könnte
  • Ein Verständnis dafür, wie verschiedene Zukunftstrends zu lesen und einzuordnen sind
  • Handfeste Instrumente, um verschiedene Vision zu gestalten

Sie bringen mit

  • Als Inhaber*in, VR oder leitende Mitarbeitende tragen Sie strategische Verantwortung in Unternehmen, öffentlichen Verwaltungen oder NGOs
  • Erfahrung als Verantwortliche/r für Unternehmensentwicklung, Innovationsmanagement oder F+E
  • Interesse und Neugier auf verschiedene mögliche Zukünfte
  • Interesse am Austausch mit anderen Führungspersonen
  • Die Absicht, als Teil des Seminars auch Ihr Team an Ihren Erkenntnissen teilhaben zu lassen

Sie lernen

  • Ein besserer Zukunftsleader zu werden
  • Die Megatrends als die globalen Treiber des Wandels kennen und verstehen
  • Frühsignale zu erfassen und zu evaluieren
  • Szenarien für Ihre Organisation zu erstellen
  • Megatrends, Szenarien und Frühsignale strategisch zu kombinieren
  • Wie man auf Grundlage von Szenarien strategische Entscheide treffen, Veränderungsprozesse initiieren und erste Umsetzungsmassnahmen ableiten kann
  • Wie Sie die eigene Unternehmenskultur zukunftsaffin gestalten
  • Aufbruchstimmung in Ihr Team zu bringen

Im Seminar behandelte Themen

  • Megatrend-Analyse
  • Szenario Technik
  • Frühsignal Monitoring
  • Visionsprozesse
  • Weitere erprobte Methoden der Zukunftsforschung

Methoden, die zum Einsatz kommen

  • Input Referate zu Theorie und Praxis der Tools
  • Praktische Übungen
  • Gruppendiskussionen
  • Elektronische Kursunterlagen
  • Exklusiver Mind-Opener in online Speeches:

(Dr. José Luis Cordeiro, futurist and transhumanist, fellow of the World Academy of Art and Science, Node Chair The Millenium Project, former director of the Club of Rome (Venezuela Chapter): The Death of Death.)

(Prof. Dr. Genevieve Bell, anthropologist, futurist, former Vice-President Intel, professor Australian University College of Engineering and Computer Science: Ethnographic data mining.)

  • Eine exklusive Online-Session mit Ihrem Team (60 min) zur breiteren Verankerung der Zukunftskompetenz in Ihrem Unternehmen (Sie entscheiden: Ob in Ihrem Team oder es kann auch Ihre Geschäftsleitung sein, wichtige Kunden oder Partner - wem immer Sie diesen Zukunftsimpuls ermöglichen wollen.)

Module

Tag 1: Grundlagen der Zukunftsforschung

  • Zukunftsforschung und ihr Nutzen für Organisationen (Einführung).
  • Früherkennung aufsetzen und betreiben.
  • Megatrends: Was welche sind und wie sie das künftige Umfeld verändern.
  • Szenario-Technik: Das Tool für den Umgang mit kritischen Unsicherheiten.
  • Sowie Mind Opener Guest: Dr. José Luis Cordeiro

Tag 2: Anwendung der Zukunftsforschung in der Praxis

  • Rekapitulation Seminartag 1 und Einführung “Zukunftsforschung in der Praxis”
  • Wünschenswerte Zukunft: Strategieentwicklung auf Grundlage von Zukunftsforschung
  • Entwicklung ohne Copy Paste: Erfassen und Nutzen organisationsspezifischer Zukunftspotenziale
  • Zukunftsnarrative und Leuchtturmprojekte: Umsetzung von Zukunftsstrategien und die lernende Organisation.
  • Sowie Mind Opener Guest Prof. Dr. Genevieve Bell

Online Session Termin Ihrer Wahl nach Absprache

Unsere Vernetzung

swissfuture – Die Schweizerische Vereinigung für Zukunftsforschung ist ein wissenschaftlicher Verein und Mitglied der Schweizerischen Akademie für Geistes- und Sozialwissenschaften SAGW (Akademien Schweiz). www.swissfuture.ch swissfuture fördert die Auseinandersetzung mit der Zukunft in Wissenschaft, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Die Vereinigung ist politisch und konfessionell neutral. Zukunftsforschung ist diszipliniertes, methodengestütztes Explorieren der Zukunft mit dem Ziel, besser informierte Entscheidungen im Hinblick auf die Zukunft zu treffen. Ihre raison d’être ist die Förderung der Zukunftsgestaltung in der Schweiz. swissfuture verfolgt eigene Forschungsprojekte, organisiert Tagungen und Workshops und gibt vierteljährlich ein monothematisches Magazin für Zukunftsmonitoring heraus.

Location

Das Schoch Werkhaus bietet sehr viel Platz, so dass wir ein Corona-conformes Seminar sicherstellen können.

Dozierende
Georges T. Roos
Max. Teilnehmer
30
Dauer
2 Tage und zusätzliche Online Session (60 min) nach individueller Absprache
Preis
2850 CHF exkl. MwSt.