Anmeldung

Mitarbeiterführung Grundlagen

Die Führung von Mitarbeiter/-innen ist eine Kompetenz, die gelernt werden kann wie ein Handwerk. Das Seminar liefert grundlegende Instrumente und Vorgehensweisen. Es schafft Klarheit über Aufgaben und Kompetenzen in der neuen Rolle als Führungsperson.

Sie wollen

  • Nach ersten Erfahrungen ihre Führungskompetenz professionell entwickeln und festigen
  • Ein Bewusstsein für die mit der Führungsrolle verbundene Erwartung und Verantwortung entwickeln

Sie brauchen

  • Sicherheit in Ihrer Führungsarbeit
  • Methoden, um die Leistung und die Ergebnisse Ihrer Mitarbeiter/- innen massgebend zu beeinflussen

Sie bringen mit

  • Einstieg in eine erste Rolle als Führungsperson
  • Bereitschaft, sich mit der eigenen Person auseinanderzusetzen
  • Offenheit für die Diskussion mit den Seminarkolleg/-innen

Sie lernen

  • Sich mit der Rolle als Führungsperson bewusst auseinander zu setzen
  • Führungsmethoden und Führungstechniken praktisch anzuwenden, um die Führungsaufgaben in der Praxis erfolgreich wahrzunehmen
  • Im Austausch mit Trainer/-in sowie Teilnehmer/-innen, eigene Verhaltensmuster kennen und diese zu optimieren
  • Ihr Führungsverhalten situativ an die Anforderungen und die Mitarbeiter/-innen anzupassen

Im Seminar behandelte Themen

Prinzipien von Führung

  • Modelle, Methoden, Führungsstile
  • Führungsverständnis und Führungsaufgaben
  • Rolle der/des Vorgesetzten

Wichtige Führungstätigkeiten

  • Management by Objectives (MbO)
  • Zieldefinition, Planung, Entscheidungsfindung
  • Steuerung und Kontrolle der Zielerreichung

Wesentliche Elemente des Führungsverhaltens

  • Kommunikation
  • Dynamik und Arbeit im Team
  • Grundlagen der Konfliktbearbeitung

Bearbeitung konkreter Fragestellungen aus dem Führungsalltag der Teilnehmer/-innen

Methoden, die zum Einsatz kommen

  • Das Seminar besteht aus einem ausgewogenen Verhältnis von Theorie-Inputs, Diskussionen und Erfahrungsaustausch
  • Im Rahmen der Möglichkeiten werden auch praxisnahe Fragen der Teilnehmer/-innen bearbeitet

Unterlagen

Die Teilnehmer/-innen erhalten ein Handout und Übungsunterlagen im pdf-Format.

Wie unterscheiden sich Präsenz- und Onlineseminar?

Das Seminar mit Präsenzunterricht dauert 3 Tage; das Online-Seminar ist in 4 Halbtages-Module aufgeteilt. Im Seminar mit Präsenzunterricht werden zusätzliche Themen wie Selbstmanagement und verschiedene Übungen zur Zusammenarbeit, Kommunikation und Gruppendynamik durchgeführt. Dadurch ist im Präsenzunterricht eine vertiefte Auseinandersetzung mit diesen Themen möglich. Die Bearbeitung von entsprechenden Teilnehmerfragen ist jedoch im Online- als auch im Präsenzseminar gleichermassen möglich.

Max. Teilnehmer
10
Dauer
4 Halbtage
Preis
1700 CHF
Bringen Sie Ihre/n beste/n Kollegen/-in aus der Firma oder Ihre/n Freund/-in aus einem anderen Unternehmen mit und profitieren Sie beide von 10% Vergünstigung.