Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot:

info@bwi.ch



Wir sichern Ihnen schon heute eine professionelle und erfolgreiche Begleitung in Ihrer Fragestellung zu.


Supervision, Mediation und Konfliktbearbeitung

Der Einsatz einer dieser Methoden hilft einer betroffenen Personengruppe, den Fokus auf die vorhandenen Beziehungen zu legen. Ziel ist die Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit und das Suchen nach neuen Verhaltensmöglichkeiten in festgefahrenen Situationen. Supervision heisst Selbstreflexion und Kontrolle im beruflichen Alltag. Alle Beteiligten müssen bereit sein, das berufliche Handeln zu reflektieren und Störungen in den beruflichen Beziehungen zu bearbeiten. Die Rahmenbedingungen werden offen und eindeutig abgesteckt. Ein möglicher Ablauf kann wie folgt aussehen:

  • Themen einkreisen
  • Problem(e) formulieren, Verständnis abgleichen
  • Beobachtungen reflektieren
  • Lösungsideen entwickeln
  • Transfer in die aktuelle Situation
  • Erfolg kontrollieren