nächste Durchführung: 14.03.2018

Technopark Zürich, Zürich

Preis CHF 950.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Zum Thema

Der Projekterfolg stellt sich gemäss aktuellen Studien nicht alleine durch die Arbeit des Projektmanagers ein. Viel entscheidender ist die Zusammenarbeit mit dem unmittelbaren Projektumfeld (Auftraggeber, Führungskräfte, Mitglieder von Steuerungsgremien, usw.). Die Erreichung von Scope, Termin und Budget trotz des unvermeidlichen Veränderungspotentials in praktisch allen Projekten kann nur durch eine gezielte Abstimmung und gegenseitige Unterstützung sichergestellt werden.

Zielpublikum

Führungskräfte, Auftraggeber, Entscheidungsträger, Ressourcenverantwortliche, Mitglieder von Steuerungsgremien

Ihr Nutzen

  • Sie entwickeln ein vertieftes Verständnis für die Führungsmethode „Projektmanagement“
  • Sie erkennen, wie Sie Ihre eigene Rolle im Projektumfeld besser wahrnehmen können
  • Sie verbessern Ihre Kompetenz, Projektbeteiligte – im Speziellen Projektmanager – in der Abwicklung ihrer Vorhaben zielgerichtet zu unterstützen
  • Sie erkennen die unterschiedlichen Sichtweisen auf Projekte im Unternehmen und können entsprechend Einfluss nehmen
  • Sie können die zur Verfügung stehenden Ressourcen nach beschlossenen Prioritäten einsetzen und für diese Projekte optimale Rahmenbedingungen schaffen
  • Sie schaffen fruchtbaren Boden für eine wirkungsorientierte Projektkultur

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Geschulte Führungskräfte, Auftraggeber und Steuerungsgremien beeinflussen den Projekterfolg deutlich
  • Ein projektübergeordnetes Ressourcen-Management ermöglicht eine bessere Priorisierung der bewilligten Vorhaben

Inhalte

  • Der Projektauftrag als zentrales Führungsinstrument
  • Aufgaben und Verantwortung in Steuerungsgremien
  • Projektmanager hilfreich unterstützen
  • Umgang mit Veränderungen in Projekten
  • Multiprojekt-Management
  • Priorisierung & Programming
  • Kommunikation zwischen Stakeholdern
  • Systematisches Lernen aus Projekten
  • Projektmanagement-Kultur entwickeln
  • Fragen und Anliegen der Teilnehmer/-innen

Methoden

Eine Mischung zwischen Kurzreferaten, Lehrgesprächen und Plenumsdiskussionen gestaltet das Seminar abwechslungsreich und verankert das Gelernte.

Der Projekterfolg stellt sich gemäss aktuellen Studien nicht alleine durch die Arbeit des Projektmanagers ein. Viel entscheidender ist die Zusammenarbeit mit dem unmit- telbaren Projektumfeld (Auftraggeber, Führungskräfte, Mitglieder von Steuerungsgremien, usw.). Die Erreichung von Scope, Termin und Budget trotz des unvermeidlichen Veränderungspotentials in praktisch allen Projekten kann nur durch eine gezielte Abstimmung und gegenseitige Unterstützung sichergestellt werden.