nächste Durchführung: 23.04.2018

Technopark Zürich, Zürich

Preis CHF 950.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Alle wesentlichen Erkenntnisse für eine erfolgreiche Projektabwicklung

Zum Thema

Projektmanagement heisst Gestalten von Prozessen. Viele Projektmitarbeiter/-innen, aber auch Vorgesetzte aus Linie und Steuerungsgremien wundern sich über die vom Projektmanager vorgegebenen Methoden wie Stakeholderanalyse, Meilensteinentscheide oder Strukturpläne. Erst das intelligente Zusammenwirken der verschiedenen Methoden führt zu nachhaltigem Projekterfolg. Dieses Kompaktseminar vermittelt eine Übersicht über die wesentlichen Projektmanagement-Methoden und Führungsthemen, die sich in der aktuellen Praxis als erfolgsentscheidend erwiesen haben.

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Projektmitarbeiter/-innen, Linienvorgesetzte und Mitglieder von Steuerungsgremien, die sich einen Überblick über die Methodik und Vorgehensweisen im erfolgreichen Projektmanagement verschaffen wollen.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die wichtigsten Methoden und relevante Führungsaspekte für erfolgreiches Projektmanagement und sind sich ihrer Bedeutung und Vernetzung untereinander sowie ihrer Ausgestaltung bewusst
  • Sie kennen aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich Projektmanagement
  • Durch Ihr vernetztes Wissen nehmen Sie eine aktive und konstruktive Rolle im Projektteam wahr.

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Alle am Projekt Beteiligten verstehen den Nutzen und das Einsatzgebiet der angewendeten Projektmanagement-Methoden
  • Durch das Hintergrundverständnis für Projektmanagementprozesse steigt die Akzeptanz der angewendeten Methoden und es entwickelt sich eine höhere Kohäsion im Team
  • Optimierung des unternehmensweiten Ressourceneinsatzes durch effektive und effiziente Vorgehensweise in Projekten
  • Reduktion der Projektrisiken, z.B. durch frühzeitiges Erkennen von projektgefährdenden Situationen durch Projektmanager und Teammitglieder
  • Optimierung der Durchlaufzeit und Erfolgsquoten Ihrer Projekte
  • Ihre Projektmitarbeiter gehen sensibel und selbstbewusst mit den verschiedenen Anspruchsgruppen wie Teams, Auftraggeber oder Lieferanten um
  • Basis zur Erarbeitung und Erreichung einer guten Projektmanagementkultur

Inhalte

  • Ziele und Anforderungen
  • Projektorganisation und Rollen
  • Phasenplan und Projektstrukturplan
  • Detailplanung und Aufwandschätzung
  • Risikomanagement und Änderungen
  • Governance, Führung und Softskills

Methoden

Eine Mischung zwischen Kurzreferaten, Lehrgesprächen und Plenumsdiskussionen gestaltet das Seminar abwechslungsreich und verankert das Gelernte.

Projektmanagement heisst Gestalten von Prozessen. Viele Projektmitarbeiter/-innen, aber auch Vorgesetzte aus Linie und Steuerungsgremien wundern sich über die vom Projektmanager vorgegebenen Methoden wie Stakeholderanalyse, Meilensteinentscheide oder Strukturpläne. Erst das intelligente Zusammenwirken der verschiedenen Methoden führt zu nachhaltigem Projekterfolg. Dieses Kompaktseminar vermittelt eine Übersicht über die wesentlichen Projektmanagement-Methoden und Führungsthemen, die sich in der aktuellen Praxis als erfolgsentscheidend erwiesen haben.