nächste Durchführung: 23.04.2018

Technopark Zürich, Zürich

Preis CHF 950.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Alle wesentlichen Erkenntnisse für eine erfolgreiche Projektabwicklung

Zum Thema

Projektmanagement heisst Gestalten von Prozessen. Viele Projektmitarbeiter/-innen, aber auch Vorgesetzte aus Linie und Steuerungsgremien wundern sich über die vom Projektmanager vorgegebenen Methoden wie Stakeholderanalyse, Meilensteinent- scheide oder Strukturpläne. Erst das intelligente Zusammenwirken der verschiedenen Methoden führt zu nachhaltigem Projekterfolg. Dieses Kompaktseminar vermittelt eine Übersicht über die wesentlichen Projektmanagement-Methoden und Führungsthemen, die sich in der aktuellen Praxis als erfolgsentscheidend erwiesen haben.

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Projektmitarbeiter/-innen, Linienvorgesetzte und Mitglieder von Steuerungsgremien, die sich einen Überblick über die Methodik und Vorgehensweisen im erfolgreichen Projektmanagement verschaffen wollen.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die wichtigsten Methoden und relevante Führungsaspekte für erfolg- reiches Projektmanagement und sind sich ihrer Bedeutung und Vernetzung unterei- nander sowie ihrer Ausgestaltung bewusst
  • Sie kennen aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich Projektmanagement
  • Durch Ihr vernetztes Wissen nehmen Sie eine aktive und konstruktive Rolle im Projektteam wahr.

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Alle am Projekt Beteiligten verstehen den Nutzen und das Einsatzgebiet der angewendeten Projektmanagement-Methoden
  • Durch das Hintergrundverständnis für Projektmanagementprozesse steigt die Akzeptanz der angewendeten Methoden und es entwickelt sich eine höhere Kohäsion im Team
  • Optimierung des unternehmensweiten Ressourceneinsatzes durch effektive und effiziente Vorgehensweise in Projekten
  • Reduktion der Projektrisiken, z.B. durch frühzeitiges Erkennen von projektgefährdenden Situationen durch Projektmanager und Teammitglieder
  • Optimierung der Durchlaufzeit und Erfolgsquoten Ihrer Projekte
  • Ihre Projektmitarbeiter gehen sensibel und selbstbewusst mit den verschiedenen Anspruchsgruppen wie Teams, Auftraggeber oder Lieferanten um
  • Basis zur Erarbeitung und Erreichung einer guten Projektmanagementkultur

Inhalte

  • Ziele und Anforderungen
  • Projektorganisation und Rollen
  • Phasenplan und Projektstrukturplan
  • Detailplanung und Aufwandschätzung
  • Risikomanagement und Änderungen
  • Governance, Führung und Softskills

Methoden

Eine Mischung zwischen Kurzreferaten, Lehrgesprächen und Plenumsdiskussionen gestaltet das Seminar abwechslungsreich und verankert das Gelernte.

Projektmanagement heisst Gestalten von Prozessen. Viele Projektmitarbeiter/-innen, aber auch Vorgesetzte aus Linie und Steuerungsgremien wundern sich über die vom Projektmanager vorgegebenen Methoden wie Stakeholderanalyse, Meilensteinent- scheide oder Strukturpläne. Erst das intelligente Zusammenwirken der verschiedenen Methoden führt zu nachhaltigem Projekterfolg. Dieses Kompaktseminar vermittelt eine Übersicht über die wesentlichen Projektmanagement-Methoden und Führungsthemen, die sich in der aktuellen Praxis als erfolgsentscheidend erwiesen haben.