Daten und Orte:

10.06.2020
Webinar via «Zoom», zoom


05.11.2020
OBC Business Center Zurich Europaallee, Zürich


Seminarorte in der Übersicht

Dauer

1 Tag

Arbeitszeiten

8.30 – 17.30 Uhr

Trainer

Mike Hubmann

Teilnehmerzahl

12 Personen

Seminarpreis 2020

CHF 950.– pro Person (inkl. Lunch)

(CHF 900.– für jede weitere Person aus der gleichen Firma am gleichen Kurstermin)

Unterlagen

Die Teilnehmer/-innen erhalten schriftliche Unterlagen, die der Vertiefung der Lerninhalte und als Nachschlagewerk dienen.

nächste Durchführung: 10.06.2020

Webinar via «Zoom», zoom

Preis CHF 950.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Zum Thema

Agile Methoden wie Holakratie, Design Thinking, Scrum, Kanban, Soziokratie oder SAFe sind in aller Munde. Heute muss alles agil abgewickelt werden. Aber was bedeutet eigentlich Agilität und wie funktionieren diese unterschiedlichen agilen Ansätze in Projekten und Organisationen? Sie erhalten in diesem Seminar einen Überblick über die verschiedenen agilen Methoden und können beurteilen, welche der Methoden Sie wie für Ihr Projekt oder Ihre Organisation nutzen können.

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Grundprinzipien vom agilen Arbeiten
  • Sie kennen unterschiedliche agile Methoden und können diese für eine Anwendung in Ihrem Unternehmen oder Projekt beurteilen
  • Sie lernen, agile und klassische Methoden miteinander zu verknüpfen (Hybrid)
  • Sie sind sich der Notwendigkeit des kulturellen Wandels für eine erfolgreiche agile Transformation bewusst.

Inhalte

Agile Grundlagen

  • Agile Werte und Prinzipien
  • Kulturwandel
  • Retrospektiven & Lean Startup (validiertes Lernen)

Überblick und kurze Einführung in folgende agile Methoden:

  • Holakratie
  • Design Thinking
  • Scrum
  • Kanban
  • Soziokratie
  • SAFe (Scaled Agile Framework)
  • Selbststeuerung und Selbstorganisation

Methoden

Um einen optimalen Praxistransfer zu erreichen, werden die Seminarthemen an aktuellen Fallbeispielen aus der Praxis der Teilnehmer/-innen diskutiert. Kurze Referate und Lehrgespräche mit den Teilnehmer/-innen sorgen für ein ausgewogenes Verhältnis. Ihre aktive Mitarbeit unter Einbezug Ihrer Praxiserfahrung wird dabei den Lernprozess und den gegenseitigen Austausch bereichern.

Agile Methoden wie Holakratie, Design Thinking, Scrum, Kanban, Soziokratie oder SAFe sind in aller Munde. Heute muss alles agil abgewickelt werden. Aber was bedeutet eigentlich Agilität und wie funktionieren diese unterschiedlichen agilen Ansätze in Projekten und Organisationen? Sie erhalten in diesem Seminar einen Überblick über die verschiedenen agilen Methoden und können beurteilen, welche der Methoden Sie wie für Ihr Projekt oder Ihre Organisation nutzen können.