corner_error
Seminardurchführung wurde nicht gefunden. Nun wird die nächste Durchführung angezeigt.

Daten und Orte:

21. - 22.03.2019
Sorell Hotel Zürichberg, Zürich


24. - 25.10.2019
SolbadHotel, Sigriswil BE


Seminarorte in der Übersicht

Dauer

2 Tage

Arbeitszeiten

1. Tag: 9.30 - 18.30 Uhr

2. Tag: 8.30 - 16.30 Uhr

Trainer

Rainer A. Künzle

Teilnehmerzahl

12 Personen

Seminarpreis 2019

CHF 1900.– pro Person (inkl. Lunch)

(CHF 1750.– für jede weitere Person aus der gleichen Firma am gleichen Kurstermin)

Unterlagen

Die Teilnehmer/-innen erhalten schriftliche oder elektronische Kursunterlagen.

nächste Durchführung: 21. - 22.03.2019

Sorell Hotel Zürichberg, Zürich

Preis CHF 1900.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Zeit als «strategischen Erfolgsfaktor» nutzen

Zum Thema

Wer es versteht, zur richtigen Zeit das Richtige zu tun und seine Energien gezielt auf die wichtigsten Arbeits- und Lebensbereiche zu konzentrieren, steigert nicht nur seine Effizienz und persönliche Kompetenz, sondern erhöht gleichzeitig seine Zufriedenheit und Lebensqualität. Ein ganzheitliches Erfolgskonzept verhilft zu mehr Freiraum und beruflichem sowie privatem Erfolg.

Zielpublikum

Vorgesetzte und Mitarbeiter/-innen mit vielfältigen Aufgaben, die ihre Arbeits- und Lebensweise zeitbewusst optimieren wollen und bereit sind, über den Aspekt der «Arbeitstechnik» hinauszugehen und dabei auch Lösungen in sich selbst zu suchen.

Ihr Nutzen

  • Souveräner Umgang mit der Zeit
  • Arbeitstechnik wird noch wirkungsvoller genutzt
  • Konzentration auf wichtige Arbeits- und Lebensbereiche
  • Mehr Freiraum zur Entfaltung der Persönlichkeit gewinnen
  • Wertschöpfung im beruflichen wie auch im privaten Bereich
  • Ein stressresistentes Verhältnis im Umgang mit Zeit und Energien entwickeln
  • Zufriedener, gelassener und trotzdem effektiver werden
  • Anhand eines Selbstoptimierungsprogramms zu mehr Leistungsfähigkeit, Selbstmotivation und innerer Harmonie finden

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Mehrwert durch gesteigerte Leistungsfähigkeit
  • Erhöhte Stressresistenz
  • Prävention gegen Burn-out-Syndrom
  • Vorbildwirkung auf Umfeld
  • Freude an der Arbeit nimmt zu
  • Positive Abfärbung auf Arbeitsklima
  • Bessere Arbeitsstrukturierung (systematische Leistungs- und Erfolgsplanung)
  • Ganzheitliches Erfolgskonzept

Inhalt

  • Aspekte zum persönlichen Zeitverhalten
  • Eckpfeiler eines ganzheitlichen Zeit- und Energiemanagements
  • Konzentration auf das Wesentliche (Prioritätsmanagement)
  • Schutz vor Störungen und Zeitfallen
  • Optimierungsmöglichkeiten des persönlichen Leistungsmanagements
  • Zusammenspiel beruflicher und privater Lebensbereiche (Work-Life-Balance)
  • Umgang mit Stress und Behebung von Störungen des Energieflusses (Burn-out-Prävention)
  • Aspekte der Arbeitsplatzorganisation
  • Selbstmotivation und Steigerung der persönlichen Leistungsspannkraft und Souveränität
  • Mentale Grundlage (Erfolg beginnt im Kopf)

Methoden

  • Überprüfung des eigenen Zeit- und Arbeitsverhaltens anhand von Tests
  • Diskussionen, Lehrgespräche, Erfahrungsaustausch
  • Arbeit an der persönlichen Strategie zur Umsetzung im Alltag
  • Einzel- und Gruppenarbeiten (mit individuellem Feedback)
  • Fallbeispiele, Praxisübungen
  • Konkrete Problemstellungen der Teilnehmer/-innen werden besprochen

Wer es versteht, zur richtigen Zeit das Richtige zu tun und seine Energien gezielt auf die wichtigsten Arbeits- und Lebensbereiche zu konzentrieren, steigert nicht nur seine Effizienz und persönliche Kompetenz, sondern erhöht gleichzeitig seine Zufriedenheit und Lebensqualität. Ein ganzheitliches Erfolgskonzept verhilft zu mehr Freiraum und beruflichem und privatem Erfolg.