Daten und Orte:

09. - 10.04.2018
Hotel Schützen, Rheinfelden AG


24. - 25.10.2018
Hotel Waldheim, Risch


Seminarorte in der Übersicht

Dauer

2 Tage

Arbeitszeiten

1. Tag: 9.30 – 20.00 Uhr

2. Tag: 8.30 – 17.00 Uhr


Für einen vertieften Erfahrungsaustausch empfehlen wir Ihnen im Hotel zu übernachten.

Trainer

Jürg Kuster
Axel Müllender

Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne bekannt, welcher Trainer das jeweilige Seminar leitet.

Teilnehmerzahl

max. 16 Personen

Seminarpreis 2018

CHF 2100.– pro Person (inkl. Lunch)

(CHF 1900.– für jede weitere Person aus der gleichen Firma am gleichen Kurstermin)

Unterlagen

Die Teilnehmer/-innen erhalten schriftliche Unterlagen.

nächste Durchführung: 09. - 10.04.2018

Hotel Schützen, Rheinfelden AG

Preis CHF 2100.– (inkl. Lunch)


Anmelden

Multiplizieren Sie Ihren Führungserfolg

Zum Thema

Sie befassen sich mit der Dynamik von Führungsteams und verbessern den Umgang mit Ihren starken und schwächeren Führungspersönlichkeiten. Sie lernen Instrumente zur Führung von unterstellten Führungspersonen kennen und erarbeiten sich Wege zur Entwicklung eines starken und loyalen Führungsteams.

Zielpublikum

Führungspersonen aus privaten und öffentlichen Organisationen aller Branchen und Grössen, die selber Führungskräfte führen und ihre eigene Kompetenz im Umgang mit Führungspersonen verbessern wollen.

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich ein Verständnis über die Unterschiede in der Führung von Mitarbeiter/-innen und Führungspersonen
  • Ein Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer/-innen in vergleichbaren Positionen über ihre Herausforderungen und Erfolgsrezepte führt zu mehr Sicherheit und neuen Handlungsideen
  • Sie lernen praxisorientierte Instrumente zur Führung von Führungskräften kennen und anwenden
  • Sie erfahren, wie Sie auch in schwierigen Situationen Commitments aus Ihrem Führungskreis erhalten können

Nutzen für Ihr Unternehmen

  • Die Steigerung der Führungsqualität im oberen und mittleren Management führt zu einem Multiplikationseffekt beim unteren Management
  • Die Führungspersonen werden befähigt, in ihrem Aufgabenbereich erfolgreicher zu handeln
  • Ein Klima von Leistung, Vertrauen, Wertschätzung und Weiterentwicklung wird gefördert
  • Die Identifikation der Führungsmannschaft mit den Unternehmenszielen und -werten wird verbessert
  • Die Effizienz in den Verantwortungsbereichen der Führungspersonen wird gesteigert

Inhalte

  • Führen von Mitarbeiter/-innen und Führen von Führungspersonen
  • Entwicklung meiner personalen Kompetenz
  • Strategieumsetzende Zielvereinbarungen
  • Delegation und Rückdelegation
  • Commitments erzielen für die Strategieumsetzung
  • Aufbau und Förderung einer Vertrauenskultur
  • Das Entwicklungs- und Fördergespräch mit Führungspersonen
  • Kritische Gespräche mit Führungspersonen
  • Vereinbarung von Entwicklungs- und Führungsverhaltenszielen

Methoden

  • Theorie-Inputs
  • Diskussionen im Plenum
  • Übungen und Fallarbeit
  • Rollenspiele
  • Praktische Erprobung von Instrumenten
  • Einzelarbeit
  • Kleingruppenarbeit

Fachartikel

  • Führen von Führungskräften
  • Die Dynamik von Führungsteams sowie der Umgang mit Ihren starken und schwächeren Führungspersönlichkeiten und Fragen zur Führung unterstellter Führungspersonen werden vertieft. Wir suchen Wege zur Entwicklung eines starken und loyalen Führungsteams.