Anmelden

Wege zur Leistungs-Motivation

Motivation ist eines der meist gewünschten Themen in Führungsseminaren und besteht aus einem komplexen Wirkungsgefüge, an dessen Ende motivierte Mitarbeiter/-innen stehen. Die Erhaltung der Motivation von Leistungsträgern wird genauso behandelt, wie der Umgang mit demotivierten Mitarbeiter/-innen.

Sie wollen

  • Ihre Mitarbeiter-/-innen so führen, dass diese ihre Potenziale ausschöpfen können
  • Bessere Arbeitsergebnisse in Ihrem Führungsbereich bekommen
  • Die Potenziale der Mitarbeiter/-innen zielgerichteter und damit effizienter einsetzen
  • Ein Klima von Leistung, Lernen und Weiterentwicklung fördern

Sie brauchen

  • Mehr Zeit für Ihre Führungsaufgaben
  • Praktische Handlungsmöglichkeiten in der Führung
  • Mehr Sicherheit im Umgang mit «Minderleistern»
  • Mitarbeiter/-innen die befähigt sind, in ihren Aufgabenfeldern selbstständiger und erfolgreicher zu handeln

Sie bringen mit

  • Bereitschaft, auch schwierigere Situationen mit Ihren Mitlernenden zu diskutieren
  • Freude am Dazulernen neuer Methoden
  • Offenheit, neue Gedankenansätze kennen zu lernen

Sie lernen

  • Die Anforderungen an einzelne Arbeitsstellen und an die Potenziale Ihrer Mitarbeiter/-innen besser abzuschätzen
  • Wie Sie in einen konstruktiven Dialog über Potenziale und Leistungsanforderungen kommen
  • Auch schwierige Mitarbeitergespräche zu führen
  • Konstruktiv mit Ängsten und Widerständen umgehen
  • Sich im Umgang mit Mitarbeiter/-innen sicherer zu fühlen und fördern ein Klima der Leistungsbereitschaft

Im Seminar behandelte Themen

  • Potenzialentwicklung als Führungsaufgabe
  • Das «Geheimnis» der Motivation
  • Fordern und Fördern
  • Das Konzept der Schlüsselkompetenzen
  • Anforderungen definieren
  • Potenzialerkennung und -förderung
  • Erkenntnisse der Motivationsforschung
  • Schwierige Mitarbeitergespräche führen
  • Erkenntnisse der modernen Hirnforschung zu Motivation und Empowerment
  • Der Umgang mit «Leistungsverweigerern» oder «Minderleistern»
  • Potenziale nutzen durch herausfordernde Delegation

Methoden, die zum Einsatz kommen

  • Theorie-Inputs
  • Diskussion im Plenum
  • Übungen und Fallarbeit
  • Praktische Erprobung von Instrumenten
  • Praktische Anwendung von Leitfäden
  • Einzelarbeit
  • Kleingruppenarbeit

Unterlagen

Die Teilnehmer/-innen erhalten elektronische Unterlagen zum Downloaden.

BWI Führungsausweis

Dieses Seminar ist ein Bestandteil des Zertifikates «BWI Der Führungsausweis».

Termine
Montag, 31. Mai 2021, 09.30 bis 18.30
Dienstag, 01. Juni 2021, 08.30 bis 18.00
Mittwoch, 02. Juni 2021, 08.30 bis 17.00
Dozierende
Axel Müllender
Max. Teilnehmer
12
Ort
Hotel Odelya, Basel
Missionsstrasse 21
4055 Basel
Dauer
3 Tage
Preis
2850 CHF
Da es sich mit einem bekannten Gesicht besser lernt: Bringen Sie Ihre/n beste/n Kollegen/-in aus der Firma mit und profitieren Sie von 10% Vergünstigung ab dem zweiten Teilnehmer.

Anmelden