Anmeldung

New Work – neue Arbeitsweisen im Team gestalten

Schneller. Besser. Weiter.? Nein: Anders. Wir erleben eine Zeit des beschleunigten Wandels: Werte in der Gesellschaft, Umwelt und Klima, Technologie und Digitalisierung verändern sich rasant und unvorhersehbar. Die bewährten, starren Strukturen mögen nicht mehr Stand halten und brechen auf. Schlanke, flache Strukturen und Agilität in den Abläufen fordern und bringen Flexibilität in die Arbeit.

Dieses Seminar gibt Orientierung zu New Work und hilft dabei, neue Arbeitswelten zu gestalten. Es wird mit Methoden neuer Arbeit interaktiv-partizipativ durchgeführt.

Sie wollen

  • Verstehen, was wirklich New Work ist
  • Erkennen, wo und wie Sie New Work in Ihrem Arbeitsumfeld vorantreiben können

Sie brauchen

  • Ein Verständnis der Elemente von New Work
  • Ansatzpunkte zur Umsetzung
  • Einen digitalen Werkzeugkasten

Sie bringen mit

  • Führungserfahrung, Erfahrung in Change oder der Unternehmensentwicklung, Erfahrung im HR oder Erfahrung in agilen Arbeitswelten
  • Neugier und Offenheit
  • Freude am Austausch

Sie lernen

  • Die Bedeutung von New Work im eigenen Umfeld einschätzen
  • Treiber und Elemente von New Work kennen
  • Neue Arbeitsweisen gezielt einsetzen können
  • Den eigenen Way of New Work gestalten können
  • Change wirkungsvoll umsetzen können

Im Seminar behandelte Themen

  • Die Treiber neuer Arbeit: Megatrend Digitalisierung, Agilität, VUCA

Begriffe, Standortbestimmung, Umfeld-Analyse

  • New Work ist: digital, agil, menschenzentriert

Handlungsfelder, SWOT-Analyse, Purpose mit Golden Circle

  • New Work funktioniert: Selbstorganisation, Kollegiale Führung, Verantwortung

Kollaborativ-partizipative Zusammenarbeit, Team-Vereinbarungen, Reflektion

  • Arbeitswelt: Werkzeuge, Arbeitsumgebung

Digitaler Werkzeugkasten, Raumkonzepte, Canvas Hybrid-Arbeit

  • Die Agile Organisation: Psychologische Sicherheit, Leadership, Rollenbasiert

Leadership-Prinzipien, Rollenprototyp, Assessment Psychologische Sicherheit

  • Way to New Work gestalten:

New Work Sprint, OKR, Circle of influence

  • Your WoW: Transferarbeit – Way of Work gestalten

Spannungsfeld, Wirkungsziele, SMART-Tasks

Methoden, die zum Einsatz kommen

  • Impulsbeiträge
  • Lehrgespräch
  • Simulationen
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Vorbereitungsaufgabe
  • Coaching-Call Transferaufgabe

Unterlagen

Sie erhalten Unterlagen in digitaler Form, welche in Ihrem persönlichen Login-Bereich der BWI Homepage zum Abruf bereit gestellt werden.

Dozierende
Nicole Kopp
Max. Teilnehmer
12
Dauer
2 Tage
Preis
1900 CHF
Da es sich mit einem bekannten Gesicht besser lernt: Bringen Sie Ihre/n beste/n Kollegen/-in aus der Firma mit und profitieren Sie von 10% Vergünstigung ab dem zweiten Teilnehmer.

Bei Interesse oder für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Interesse melden