Anmeldung

Change Management und Transformation erfolgreich gestalten

Bei schnellen Umfeldentwicklungen ist der konstruktive Umgang mit Veränderungen zu einem zentralen Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden. Entscheidend ist dabei oft nicht der neue Ansatz selbst, sondern vielmehr die Akzeptanz und das Umsetzen-Wollen und auch -Können des Neuen durch die Menschen im Unternehmen. Dabei sind Führungskräfte besonders gefordert, haben sie doch die Umsetzungsverantwortung und stehen oft im Reibungszentrum zwischen der Unternehmensführung und den Menschen «an der Front».

In diesem Seminar lernen Sie, welche Einflüsse für die Wahl des geeigneten Change-Ansatzes bestimmend sind. Sie lernen die verschiedenen Phasen der Planung und Umsetzung in der Veränderung kennen – sowohl in agilen als auch hybriden Ansätzen mit den jeweils entsprechenden Methoden. Besonderes Augenmerk gilt den Umgang mit den Menschen vor und während der Veränderungen.

Sie wollen

  • Wissen zu Transformationen und Veränderungen auf-/ausbauen und unterschiedliche, konkrete Vorgehensweisen für bevorstehende Changes kennenlernen

Sie brauchen

  • Unterschiedliche Konzepte und Methoden für verschiedene Veränderungsarten
  • Wissen, wie sie ein konstruktives Umfeld / Klima für Veränderungsbereitschaft fördern

Sie bringen mit

  • Erfahrungen in Personalführung oder Projektleitung und haben bereits selbst Veränderungen gestaltet oder miterlebt
  • Sie wollen zukünftig aktiv einen Change mitgestalten und haben die Bereitschaft, eigene Erfahrungen und/oder Praxisfälle einzubringen

Sie lernen

  • Sich an einem Plan für die Veränderungen zu orientieren und diesen agil umzusetzen
  • Mit Hard- und Soft-Facts umzugehen, während eines Change
  • Wie sie einen positiven Umgang mit Widerstand in Veränderungen finden können

Im Seminar behandelte Themen

  • Grundlagen von Transformation und Change Management
  • Auswirkungen von Change auf Menschen
  • Verhaltenstypen im Change
  • Ursachen von Veränderungen
  • Nutzen von Change Management
  • Veränderungsstrategien
  • Kräftefeldanalyse
  • 7 S-Modell
  • Kontextanalyse
  • 8 Schritte von Kotter
  • Lean Changemanagement
  • Veränderungsprozess nach Lewin
  • Rollen im Change Management
  • House of Change
  • Symptome und Arten von Widerständen
  • Umgang mit Widerständen
  • Hilfreiche Methoden wie zum Beispiel Lean Coffee und Lego Serious Play

Methoden, die zum Einsatz kommen

Um einen optimalen Praxistransfer zu erreichen, werden die Seminarthemen an aktuellen Fallbeispielen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer*innen angewendet und diskutiert

Die Fallarbeiten werden ergänzt durch ein ausgewogenes Verhältnis von Lehrgesprächen und kurzen Referaten

Unterlagen

Sie erhalten Unterlagen in digitaler Form, welche in Ihrem persönlichen Login-Bereich der BWI Homepage zum Abruf bereitgestellt werden

Trainer*in
Mike Hubmann
André Beyeler
Max. Teilnehmer
12
Dauer
3 Tage
Preis
2850 CHF
Da es sich mit einem bekannten Gesicht besser lernt: Bringen Sie Ihre/n beste/n Kollegen/-in aus der Firma mit und profitieren Sie von 10% Vergünstigung ab dem zweiten Teilnehmer.